Innenbereich

Saunavielfalt für Ihr Wohlbefinden

Das Saunageschehen im Innenbereich des Fächerbads erstreckt sich auf zwei Etagen. Auf dieser Ebene gelangen Sie auch zur Kräutersauna. Ein angenehmer Duft nach Zitrone, Melisse, Eukalyptus und anderen Kräutern verrät ihr besonders Merkmal: Aus einem Kupferkessel verdampft über dem Ofen eine Mischung aus unterschiedlichen Kräutern, ätherischen Ölen und Wasser. Sie spüren die belebende Wirkung auf Körper und Geist. In dem gemütlichen Raum herrscht eine Temperatur von 80-85°C bei einer Luftfeuchte von etwa 40-45%.

Nach dem Vorbild einer finnischen Trockensauna ist unsere Holzsauna eingerichtet. Bei diesem klassischen Saunaverfahren verzichten wir bewusst auf jegliche Aufgüsse. Eine niedrige Luftfeuchte bei sehr hohen Temperaturen (85-95°C) regt die Transpiration äußerst stark an.

Eine Etage tiefer im Untergeschoss haben Sie die Wahl zwischen vier Sauna-Angeboten. Mit außergewöhnlichen Düften lockt die Aromasauna. Mal duftet es nach frischen Kräuter, mal nach Rosenblüten oder Veilchen – Sie entscheiden selbst per Wahlknopf! Bei Farblicht, sphärischen Klängen und milden 55-60°C Lufttemperatur lässt es sich herrlich entspannen.

Mit Temperaturen um die 40°C empfängt Sie die Meerklimasauna noch etwas „kühler“. Das Einatmen der trockenen Salzluft ist Balsam für die Atemwege. Ionisierter Sauerstoff belebt und fördert das allgemeine Wohlbefinden – wie ein ausgedehnter Strandspaziergang am Meer. Da feuchtes Salz seine positiven Wirkungen verliert, sollten Sie die Meerklimasauna nur gut abgetrocknet im Bademantel und mit Handtuch aufsuchen.

Farblicht, wechselnde Düfte und heilsame Klänge erzeugen die besondere Atmosphäre der Meditationssauna. Die indirekte Wärmestrahlung heizt den Raum auf 55-60°C auf. Besonders empfehlenswert: Klangschalenmeditationen zu festgelegten Zeiten entführen Sie in fernöstliche Gefilde und erzeugen eine tiefe Entspannung. Ein idealer Ort um Stress abzubauen.

Ins Dampfbad sollten Sie gehen, wenn Sie Ihrer Haut etwas ganz besonders gutes tun wollen. Mit aktivierenden Peelings (z.B. Salz/oder-Honig-Peeling) pflegen Sie Ihre Haut und lassen sie geschmeidig werden. Das Dampfbad entwickelt seine reinigende Wirkung bei 40-50°C.

Was Sie zudem im Innenbereich vorfinden: Tauchbecken, Fußbad, Solarium, Infrarotkabinen, Duschen, Ruheraum.

Achtung

Das Fächerbad startet die Sommer-Schließzeit am 31. Juli. Dann beginnen Sanierung und Umbau, außerdem finden Instandhaltungs- und Reinigungsmaßnahmen statt.

Am 1. September Schwimmhalle wieder offen, Teilbereiche eventuell früher - Infos demnächst hier!
Sauna ab 18.9. wieder für Sie da.

Öffnungszeiten Bad

Montag
10.00 - 22.00 Uhr

Dienstag bis Freitag
06.00 - 22.00 Uhr*

Samstag, Sonntag und Feiertag
09.00 - 20.00 Uhr*

*Cabriobad öffnet abweichend

Alle Öffnungszeiten

Öffnungszeit Sauna

Montag 13.00 - 22.00 Uhr

Dienstag bis Donnerstag
09.00 - 22.00 Uhr
(Mi. Frauensauna 09.00 - 17.00 Uhr)

Freitag 09.00 - 22.00 Uhr

Samstag, Sonntag und Feiertag
09.00 - 20.00 Uhr

Alle Öffnungszeiten

Lange Saunanacht

Saunieren bis 1 Uhr. Erster Termin ist am Freitag, den 21. Oktober weiterlesen