News

Signet 15-Stunden-Schwimmen 2018

Was gibt es Neues?

Hier bieten wir Ihnen/Euch Nachrichten und Geschichten rund ums Fächerbad.

15-Stunden-Schwimmen am Samstag, 16. Juni!

Beim Benefiz-Schwimmfest zugunsten von „SchwimmFix“ ziehen Sie Bahnen, damit Grundschul-Kids schwimmen lernen. Die Karlsruher Schulen hoffen an diesem Samstag auf möglichst viele Schwimmerinnen und Schwimmer.  Sie können sich jetzt anmelden oder direkt am Tag des Schwimmfests. Wir freuen uns aus organistorischen Gründen natürlich über frühzeitige Anmeldungen.

15 Stunden lang ab 7 Uhr morgens fließen dann Spenden an diese Initiative: pauschal oder abhängig von der geschwommenen Strecke. Die Initiative SchwimmFix will, dass Kinder im Grundschulalter besser lernen zu schwimmen. SchwimmFix kümmert sich seit Jahren um dieses Thema; mit Spaß und mit Erfolg: Dank SchwimmFix wird der Urlaub am Meer oder der Tag im Freibad ein tolles Erlebnis – und kein Drama.

Besonders angesprochen sind sportliche Vielschwimmer und Schulklassen. Lehrer, Eltern, Geschwister und andere dürfen die Schulklassen mit vielen geschwommenen Bahnen unterstützen. Details zum Schwimmfest und das Anmeldeformular finden Sie demnächst im Faltblatt zum 15-Stunden-Schwimmen 2018 hier zum Downlaod.

Die Teilnehmer sorgen selbst für ihre Spender: Eltern, Opa, Bekannte, Firmen, Nachbarn können entweder pauschal per Überweisung oder pro 100 Meter zurückgelegte Strecke spenden. Oder bar direkt vor Ort! Spendenformulare demnächst hier zum Download!

Weitere Details

Neben den Becken ist viel geboten, bei gutem Wetter vor allem auf der großen Außenanlage. Für beste Versorgung mit Essen und Trinken ist gesorgt!

Anmelden kann sich jede(r), am besten im Vorfeld der Veranstaltung, als Einzelstarter oder als Team. Als Team können Gruppen bzw. Staffeln starten. Bei Staffeln lösen sich Schwimmerinnen und Schwimmer ab; bei den Gruppen sind beliebig viele gleichzeitig im Wasser unterwegs. Es gibt keine Altersbegrenzung! Die jüngsten und ältesten Teilnehmer sowie die Gruppen und Staffeln mit den längsten zurückgelegten Strecken erhalten Auszeichnungen. Und jede(r) Teilnehmer(in) bekommt auf Wunsch eine Urkunde.

Am Tag des Schwimmfests erhalten die Teilnehmer am Empfang weitere Informationen und ihre Startkarte. Beim Eintritt sollten die Teilnehmer eine Spende in Höhe des Einzeleintritts machen! Besucher des Sauna-Paradieses (offen von 9 bis 20 Uhr) zahlen am 16. Juni nur acht Euro.

Achtung

An Feiertagen im Mai: Bad von 9 bis 20 Uhr, am Ferienmontag 28. Mai von 13 bis 22 Uhr geöffnet. Spieltage in den Ferien vom 22. bis 24. Mai.

Der Massagepool im Freien ist wieder in Betrieb!

Bitte beachten Sie unsere Termine für die Klangschalen-Meditation im Sauna-Paradies!

 

 

Umbau im Fächerbad noch bis Herbst 2018

Entwurf neuer Eingang

Unsere regelmäßigen Besucher haben es schon erlebt: Der seit 1982 bestehende Gebäudeteil des Fächerbads wird umgebaut und erneuert (2. Bauabschnitt nach dem Neubau des wunderschönen Cabriobads). Schon am Eingang fällt Ihnen das auf – bis Herbst 2018 geht es über getrennte Eingangscontainer ins Bad bzw. ins Sauna-Paradies.

Die Bauarbeiten werden Ihnen ab November 2018 ein noch attraktiveres Bad bescheren. Etwa eine  komplett neue Eingangshalle, dahinter eine großzügige Gastronomie. Die Umkleiden im Bestandgebäude sanieren wir komplett und machen sie für die Besuchergruppen "Badegast" und "Sauna-Besucher" zu einem ganz neuen Erlebnis. Für unsere Mitarbeiter fällt auch etwas ab: endlich ausreichend Personalräume und großzügigere Büros im aufgestockten Teil der Eingangshalle. Auch optisch wird sich manches verändern, insbesondere durch die neue Außenhaut, die Sie schon am Cabriobad bewundern können.

Bis dahin müssen Sie und wir noch mit einigen Einschränkungen leben. Wir bitten um Ihr Verständnis. So ist immer noch der Massage-Pool an der Terrasse im Freien gesperrt. Aber sonst sind alle Becken in Betrieb und wir bauen bei täglichen Öffnungszeiten um!

Das Sauna-Paradies steht uneingeschränkt zur Verfügung. Dort werden wir in der Schließzeit im Sommer noch einiges für Sie ändern. Auch die Außenanlagen sind komplett benutzbar – ideal in Kombination mit dem bei warmem, sonnigem Wetter weit geöffneten Cabriobad.

Internationale Schwimmtage 2017 - drei Tage Leistungssport pur

Schwimmwettkämpfe

Von 8. Dezember bis 10. Dezember 2017 fanden im Fächerbad die Internationalen Schwimmsport-Tage Karlsruhe statt. Die Wettkämpfe füllten die gesamte Schwimmhalle mit dem 50-Meter-Becken und der Kurzbahn. Normaler Badebetrieb war daher von Freitag bis Sonntag leider nicht möglich. Doch das Sauna-Paradies öffnete an allen Tagen zu den regulären Zeiten und bei reduzierten Eintrittspreisen.

Zuschauer, Teilnehmer und Betreuer erlebten packende Wettkämpfe. Drei Tage lang waren mehr als 650 Schwimmsportler aus Deutschland und der Schweiz im Karlsruher Fächerbad in 34 Disziplinenaktiv. Organisator Ralf Storch vom veranstaltenden SSC Karlsruhe zog ein positives Fazit: „Es war eine tolle Veranstaltung mit vielen spannenden Rennen.“ Am Start waren auch Athlet(inn)en der Schwimmgemeinschaft Region Karlsruhe. Einige Siege und viele Podestplätze gingen auf ihr Konto.

Alle Ergebnisse unter http://livetiming.cps-zeitmess.de/index.php?page=322&id=234

National-Team Synchronschwimmen war im Fächerbad

Nationalmannschaft der Synchronschwimmerinnen im Cabriobecken (Juli 2017)
Nationalmannschaft der Synchronschwimmerinnen im Cabriobecken

Nixen trainierten im Cabriobecken für WM

Bis Montag, 10. Juli,  bereitete sich die Nationalmannschaft der Synchronschwimmerinnen im Fächerbad (Cabriobecken) auf die Weltmeisterschaft vom 14. bis 22. Juli in Budapest vor. Unter den eingeladenen Sportlerinnen war auch Pia Sarnes vom SSC Karlsruhe. Am Freitag, 7. Juli, bot das Team von 12.45 bis 13.30 Uhr eine kleine Showeinlage für alle Badbesucher.

Wer mehr sehen will – Baden TV war dabei: www.baden-tv.com

Die jungen Frauen (und ein Mann!) trainierten vor allem außerhalb der öffentlichen Öffnungzeiten und nutzten dann das ganze 25-Meter-Becken zum Einstudieren ihrer WM-Kür. Der Deutsche Schwimmverband kam gerne nach Karlsruhe: Denn das Cabriobecken wurde extra fürs Synchronschwimmen und andere Sportarten tiefer als übliche 25-Meter-Becken angelegt. Es bot damit beste Voraussetzungen für die WM-Vorbereitung der deutschen Nixen.

Öffnungszeiten Bad

Montag: 19.00 - 22.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag
06.00 - 22.00 Uhr*
Mittwoch und Freitag
08.00 - 22.00 Uhr*
Samstag, Sonntag und Feiertag
09.00 - 20.00 Uhr*

*Cabriobad öffnet abweichend

Öffnungszeit Sauna

Sauna-Paradies mit großem
Saunagarten wartet auf Sie!

Montag 13.00 - 22.00 Uhr
Dienstag bis
Freitag
10.00 - 22.00 Uhr
(Mi. Frauensauna 10.00 - 17.00 Uhr)
Samstag, Sonntag und Feiertag

09.00 - 20.00 Uhr

Alle Öffnungszeiten